Was bedeutet Ortskarma ?

Mit Ortskarma ist gemeint, dass zum Beispiel bei einem Schulhaus, bei der Arbeit oder in den eigenen 4 Wände Karma herrscht. Auffallend ist es dann, wenn man Angst verspürt in der Schule, auf der Arbeit oder zu Hause. Meistens geht diese Angst nicht „einfach so“ weg sonder dadurch das dieses Karma an diesem Ort aufgelöst werden muss. Es kann sein, das an diesen Orten etwas geschehen ist und dieses geschehene passiert oftmals wieder. Dieses Karma an diesen Orten kann über Jahre bestehen und vielleicht sollte man da genauer hinschauen wenn es sich nicht verändert mit allen bemühungen die getan wurden. Denn es beeinflusst Glück und Gesundheit im Leben.

2 Kommentare

  1. In meiner Wohnung,kann ich keine Pflanzen stellen , obwohl genug Licht fließt , gehen sie immer nach 3 Tagen kaputt, auf dem Balkon hingegen, blüht alles fleißig.
    Auch Karma?
    Dann möchte ich es lösen.

    Gefällt 1 Person

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s